Schutz- und Hygienekonzept

Die Wiederaufnahme des Präsenzbetriebs bei Lehrgängen ist vorbehaltlich einer weiterhin positiven Entwicklung des Infektionsgeschehens unter dem Primat des Infektionsschutzes bei Einhaltung der Hygienevorgaben sowie dem Primat der zeitlichen Vereinbarkeit mit den Erfordernissen des Unterrichts wieder möglich.

Das Schutz- und Hygienekonzept zur Aufnahme des Lehrgangsbetriebs in Präsenzform der Staatlichen Lehrerfortbildung für den Schulsport dient – unter Berücksichtigung der jeweils aktuellen Fassung der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung sowie vom Staatsministerium für Unterricht und Kultus erlassener Schreiben – dem Gesundheitsschutz der teilnehmenden Lehrkräfte und ist unbedingt zu beachten:

Schutz- und Hygienekonzept zur Aufnahme des Lehrgangsbetriebs in Präsenzform der Staatlichen Lehrerfortbildung für den Schulsport (pdf-Datei)