Sonderaktion Volleyball

Volleyball gehört nach wie vor zu den beliebtesten Mannschaftssportarten im Schulsport und im Rahmen des Kooperationsmodells zwischen Schule und Verein. Als Starthilfe für neu gegründete Volleyball-SAGs stellt die Bayerische Fördergemeinschaft für Sport in Schule und Verein mit ihrem Sponsor, dem Bayerischen Sparkassenverband, und dem Bayerischen Volleyball-Verband e. V. insgesamt 32 Ballpakete zur Verfügung.
 

10 Ballpakete für neu gegründete Sportarbeitsgemeinschaften (SAGs) an Volksschulen (Grund- und Mittelschulen)
Jedes Starterpaket beinhaltet:
7 Schulbälle Halle und
1 offizieller Beachvolleyball

22 Ballpakete für Schulen mit einer neu gegründeten Volleyball-SAG, die am Turnier der Future Class of 22 Beachvolleyball (4:4 Mixed) teilnehmen
Jedes Materialpaket beinhaltet:
7 Schulbälle Halle und
1 offizieller Beachvolleyball
Informationen zum Turnier der Future Class of 22 Beachvolleyball gibt es hier.





               

Der Sonderaktionenantrag kann nur mit der aktuell gültigen SAG-Vertragsnummer ab dem 14. September 2021 online auf der Sport-nach-1-Internetseite www.sportnach1.de gestellt werden.
Die Materialpakete sind limitiert; die Vergabe erfolgt nach dem Eingang der Anträge.


Foto: Kleiner (BVV)