Bayerischer Landesverband für Modernen Fünfkampf: Zweikampf im Schwimmen und Laufen (Moderner Fünfkampf)

Der Bayerische Landesverband für Modernen Fünfkampf (BLMF) schreibt mit Zustimmung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus für dieses Schuljahr Zweikämpfe im Schwimmen und Laufen aus.

WETTBEWERBE
(getrennt für Jungen und Mädchen)

Wettkampfklasse I 2008 – 2009
100 m Schwimmen (Freistil)
800 m Laufen (Bahn oder Gelände)

Wettkampfklasse II 2010 – 2011
100 m Schwimmen (Freistil)
800 m Laufen (Bahn oder Gelände)

HINWEISE FÜR SPORTLEHRKRÄFTE
Bei diesem Wettbewerb handelt es sich um einen Zweikampf, an dem sich einzelne Schülerinnen und Schüler als auch ganze Schulklassen beteiligen können. Interessierte Schulen führen auf örtlicher Ebene diese Wettbewerbe selbständig durch und erfassen die Ergebnisse. Bei großer Teilnehmerzahl werden regionale Ausscheidungswettkämpfe vom BLMF angeboten und organisiert.

MELDUNG DER ERGEBNISSE
Die Ergebnisse sind bis spätestens 23. Mai 2022 an den BLMF, E-Mail daniela@hierl.org zu melden. Die Meldungen müssen von einer Sportlehrkraft der Schule unterschrieben sein und folgende Angaben enthalten:
– Name und Anschrift der Schule
– Name, Geburtsdatum und Klasse der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler
– Ergebnisse im Schwimmen und Laufen (Bahn oder Gelände)

MELDUNG
Den Vordruck für die Meldung zum Wettbewerb finden Sie hier (pdf-Datei).

LANDESFINALE
Die eingehenden Meldungen werden entsprechend der Tabelle der Jugendwettkampfordnung des BLMF ausgewertet und in Punkte umgerechnet. Nach einer Rangliste werden die punktbesten Mädchen und Jungen zum Landesfinale im Juni 2022 in die Sportschule Oberhaching eingeladen.
Hier erhalten sie eine Einführung in die Disziplinen Fechten, Schießen und Reiten und können diese auch selbst ausprobieren. Ausrüstung und Geräte werden vom BLMF gestellt, nur für das Reiten sind feste Schuhe und strapazierfähige Kleidung mitzubringen.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten Urkunden und ein Erinnerungsgeschenk.
Jede Schülerin und jeder Schüler kann nur einmal an einem Talentsuchefinale teilnehmen.

BESONDERE HINWEISE
Wünschen Sie Informationen über die Trainingsmöglichkeiten in den Vereinen, empfehlen wir, auf unserer Homepage unter www.blmf.de einen Stützpunkt/Verein in Ihrer Nähe zu kontaktieren.
Der BLMF will mit diesem zusätzlichen Schulsportwettbewerb Interesse für den Modernen Fünfkampf wecken. Schwimmen und Laufen bilden die Grundlage dieser wohl vielseitigsten Sportart, die es gibt. Neben diesen beiden schon sehr unterschiedlichen Disziplinen ist beim Schießen mit der Laserpistole das Konzentrationsvermögen gefordert und beim Fechten die Reaktionsschnelligkeit. Beim Reiten schließlich erfordert der Umgang mit dem Pferd ein besonderes Einfühlungsvermögen.

KONTAKTANSCHRIFTEN
Bayerischer Landesverband für Modernen Fünfkampf e.V. (BLMF)
Geschäftsstelle Nürnberg
Georg-Stefan-Straße 37e
90453 Nürnberg
Telefon: (0911) 64 151 851
Telefax: (0911) 64 151 852
E-Mail: geschaeftsstelle@blmf.de

ANSPRECHPARTNERIN
Daniela Hierl (Leiterin Schulsport "Moderner Fünfkampf")
E-Mail: daniela@hierl.org