Sonderaktionen 2020/2021

Die Bayerische Fördergemeinschaft für Sport in Schule und Verein e. V. und die Fachverbände des BLSV zusammen mit den Sport-nach-1-Partnern rufen die bayerischen Schulen und Vereine auf, neue Sportarbeitsgemeinschaften einzurichten.
Dabei sind die allgemeinen Bedingungen zur Einrichtung von Sportarbeitsgemeinschaften zu beachten.

Sport-nach-1-Sonderaktionen 2020/21

In den folgenden Sportarten erhalten jeweils die ersten 10 neuen SAGs Materialpakete als "Starthilfe", die von den Bayerischen Sportfachverbänden zur Verfügung gestellt werden:

Bitte beachten: Der Sonderaktionenantrag muss online auf der Sport-nach-1-Internetseite www.sportnach1.de gestellt werden; dies kann erst ab dem 8. September 2020 nach der Einrichtung eines SAG-Neuvertrags erfolgen.

Sport-nach-1: Sonderprogramme und Sonderaktionen
Sonderprogramm 2020: Gerätebezuschussung für SAG-Neugründungen

Mit den im Nachtragshaushalt 2020 des Bayerischen Landtags zusätzlich zur Verfügung gestellten Sondermitteln kann im Schuljahr 2020/21 mindestens 90 Neugründungen von Sportarbeitsgemeinschaften eine Anschubfinanzierung für die Gerätebeschaffung gewährt werden. Die Förderung beträgt 50% der zuwendungsfähigen Kosten und ist auf maximal 500 € begrenzt.
Neu gegründete Sportarbeitsgemeinschaften im Bereich des Inklusionssports haben die Möglichkeit, eine Großgeräteförderung zu beantragen.