Fachverband Squash in Bayern: Squash

Der Fachverband Squash in Bayern e. V. schreibt mit Zustimmung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus für dieses Schuljahr die 17. Bayerische Schulmeisterschaft in Squash aus.

WETTKAMPFKLASSEN
Wettkampfklasse I: 2003 und älter
Wettkampfklasse II: 2004–2007
Wettkampfklasse III: 2008 und jünger

MANNSCHAFTSSTÄRKE
Eine Mannschaft besteht aus 3 Schülerinnen oder Schülern (auch gemischt) und Ersatzspieler/innen. Pro Altersklasse kann eine Schule auch mehrere Mannschaften melden.

AUSTRAGUNGSMODUS
In den verschiedenen Wettkampfklassen werden Mannschaftsturniere gespielt. Bei der Meldung der Teilnehmer ist bereits eine Einteilung der Spielstärke der Schüler/innen anzugeben. An Position 1 ist die beste Schülerin oder der beste Schüler zu setzen.
Je nach Zahl der gemeldeten Mannschaften werden Bezirks- und/oder Landesentscheide durchgeführt.

WETTKAMPFBESTIMMUNGEN
Es gilt das Regelwerk (Squash Spielregeln Einzel) des Deutschen Squash-Verbandes.
Download unter http://dsqv.de/spielbetrieb/spielregeln

KONTAKTANSCHRIFT
Squash in Bayern
Patricia Griebel
Mußstr. 49
96047 Bamberg
Telefon 0951-18598900
Telefax (0911) 3084488836
E-Mail: squash@squash-in-bayern.de
Homepage: https://bayern.dsqv.de

Schulsportbeauftragte von Squash in Bayern
Kathrin Rohrmüller; k.rohrmueller@web.de

MELDETERMIN
Freitag, 8. Februar 2019

MELDUNG
Die Vordrucke für die Meldung zu den Wettbewerben (Meldebogen) finden Sie hier:
- Meldebogen als Word-Datei
- Meldebogen als pdf-Datei

AUSZEICHNUNGEN
Die Schulen erhalten für jede teilnehmende Mannschaft eine Urkunde.

WETTKAMPFTERMIN
Der Termin für die 17. Bayerische Schulmeisterschaft ist Dienstag, der 12.03.2019 um 10.00 Uhr.

SPIELORT
Beyers Aktiv Park, Grundstr. 12, 90513 Zirndorf bei Nürnberg, Tel: 0911-696090.

BETREUUNG
Beachten Sie bitte die Regelung zur Betreuung.

HINWEISE ZUR KOSTENREGELUNG
Squash in Bayern e. V. (SIBY) übernimmt die Organisationskosten und die Kosten für die Bälle.
Die Fahrtkosten zu den Wettbewerben werden nicht übernommen.
Zu diesem Schulsportwettbewerb können Mannschaften aber mit DB-Tickets der Aktion „Schulsport+Bahn“ anreisen (>> Bestellmodalitäten und Bestellschein). Ca. 4 Wochen nach dem Wettkampf schickt Ihnen die Bayerische Landesstelle für den Schulsport die entsprechende Rechnung zu.

C-Trainer-Lehrgänge - Informationen unter:
Squash in Bayern e.V.
Telefon 0951-18598900 (Mo. - Fr. von 8 Uhr bis 12 Uhr), Telefax 0911-3084488836, Email: squash@squash-in-bayern.de
oder Rudolf Rohrmüller, Tel. 08031-249090, Email: rudolf.rohrmueller@t-online.de